Kategorie - Kunst im ��ffentlichen Raum  
  >> Spielplatz Wohnbau Kraftwerk
    Jahr:1992
Wvznr: 366
Windrad, Pumpe (windbetrieben, Fußbetrieben)Fließstrecke, Sickerschacht
Windrad betreibt Wasserpumpe am Brunneschacht auf dem Hügel, (kann durch Umschalten auf Fußbetrieb - (Fahrrasdkurbel) umgeschaltet werden) Wasser fließt durch eine mit großen und verschieden farbigen Steinen aus den Schluchten Südkärntens durch einen Sandgrube in den Sickerschacht und von dort wieder in den Brunnschacht. Die Kinder hatten hier ein einfaches Bild von Energiekreisläufen und das< sinnliche Erlebnis mit dem Wasser.
Leider wurde dieses Projekt von den Betreibern/Bewohnern nicht sorgsam gepflegt, siodaß Teile der Anlage durch die Behörden stillgelegt wurden.




 
 
impressum | datenschutzerklärung | 2004 - 2021 tomas hoke